Aktuelles Alte Herren

Endspiel und Halbfinale Alte Herren

Eggesin hat durch ein 1:0 Auswärtserfolg in Strasburg
(Torschütze: Lars von Mallek) und das Unentschieden von Torgelow
gegen Ferdinandshof (Torschütze Torgelow: Jens Bretzmann;
Torschütze Ferdinandshof: René Meitzner) vorzeitig den Staffelsieg geholt.

Weiter spielten Pasewalk gegen Jatznick 2:0 undAnklam gegen Murchin 1:2.
Am 16.06.2013 um 10:00 Uhr spielt damit Eggesin gegen
den Staffelsieger Nord in Ferdinandshof um die Meisterschaft.

Wir hoffen auf viele Zuschauer und bedanken uns
bei Ferdinandshof für die Bemühungen.


Im Pokalhalbfinale spielen Eggesin gegen Jatznick und
Greifswald Tradition gegen Puls Greifswald am 05.05.2013 um 10 :00 Uhr.
Das Endspiel findet am 08.06.2013 um 12:00 Uhr in Gützkow statt.


Hallenturnier

Der SV Motor Eggesin möchte sich bei allen Helfern, bei den Schiedsrichtern und für die gastronomische Betreuung durch die Gaststätte Stettiner Hof für die Unterstützung beim 15. Hallenfußball-
turnier der Alten Herren bedanken.
Die Zuschauer sahen spannende und faire Spiele.

Platzierungen wie folgt:

 
 1. SG Ahlbeck/Luckow  16 Punkte  19:6 Tore
 2. Motor Eggesin 1  13 Punkte  23:7 Tore
 3. Eintracht Rossow  10 Punkte  11:10 Tore
 4. Einheit Strasburg  7 Punkte  11:13 Tore
 5. GW Ferdinandshof
 6 Punkte  10:11 Tore
 6. Pommern Löcknitz  5 Punkte  7:18 Tore
 7. Motor Eggesin 2  1 Punkt  9:25 Tore

Jeder spielte gegen jeden. Eggesin 1 und Ahlbeck/Luckow
trennten sich 0:0. Die Entscheidung fiel als Eggesin 1 gegen
Ferdinandshof 3:5 verlor.

Bester Spieler:
--> Lutz Hertzfeld (Ahlbeck/Luckow)

Bester Torwart:
--> Sven Pfoht (Einheit Strasburg)

Bester Torschütze:
--> Frank Schneider mit 8 Toren (Motor Eggesin 1)


Turnier am 25.08.2012


Beim Turnier der Alten Herren am 25.08.2012 in
Ferdinandshof siegten die Alten Herren von Motor Eggesin
vor Ferdinandshof, einer Vertretung von
Ahlbeck/Luckow und dem VFB Anklam.

Bester Torschütze wurde Ronny Odebrecht
aus Eggesin mit 9 Toren.

 
Im nächsten Jahr gilt es nun für die Eggesiner
den Pokal zu verteidigen.

Unser besonderes Lob gilt den Organisatoren des Turniers.
 
A. Schallock
SV Motor Eggesin



Für das Spiel der Alten Herren von Motor Eggesin gegen eine Traditions-mannschaft des FC Hansa Rostock

am Freitag, den 25.05.2012 um 18:30 Uhr

beginnt der Kartenvorverkauf ab dem 28.04.2012 im Vereinshaus an der Stettiner Straße, im Friseursalon Stelter und an der "Star"-Tankstelle in Eggesin.

Vorverkauf :
--> Erwachsene:  4,- €
--> Kinder/Jugendliche ( 7-16 Jahre): 2,- €

Abendkasse:
--> Erwachsene: 5,- €
--> Kinder/Jugendliche: 2,- €

Wir freuen uns auf ihren Besuch!



Hallenkreismeisterschaften 2012

Greifswald Alte Herren - Greifswald Tradition 0:1
Eintracht Behrenhoff - SV Motor Eggesin
4:1
SG Karlsburg/ Züssow - FV Aufbau Jatznick 1:0
Eggesin - Greifswald Alte Herren
3:2
Greifswald Tradition - Jatznick 3:0
Behrenhoff - Karlsburg/Züssow 0:2
Jatznick - Greifswald Alte Herren 1:3
Eggesin - Karlsburg /Züssow 1:2
Greifswald Tradition - Behrenhoff
1:0
Karlsburg/Züssow - Greifswald Alte Herren
0:0
Jatznick - Behrenhoff 2:1
Eggesin - Greifswald Tradition 1:2
Greifswald Alte Herren - Behrenhoff
2:2
Greifswald Tradition - Karlsburg/Züssow
3:1
Jatznick - Eggesin 3:0

Platz Mannschaft Pkt. Torverh.
1. Greifswald Tradition 15 10:2
2. Karlsburg/Züssow 10 6:4
3. Jatznick 6 6:8
4. Greifswald Alte Herren 5 7:7
5. Behrenhoff
4 7:8
6. Eggesin 3 6:13

bester Torschütze:
Maik Jasch (Karlsburg/Züssow) mit 4 Toren
bester Torwart:       Rainer
Schuldt (Karlsburg/Züssow)

Mannschaftsaufstellung:
Jatznick: Thoralf
Arndt, Sven Kubea, Silvio Berkholz, Dirk Berkholz, Thomas Staude, Thomas Kramer, Marcel Below

Eggesin:
Andreas Schallock, Markus Ladwig, Jürgen Loch, Lars von Malleck, Hartmut Tesch, Martin Zeitz, Noberto Ganda, Hardy Brückner

Vor Turnierbeginn erfolgte die Auslosung zum Viertelfinale des Krombacher Pokals der Alten Herren am 02.04.2012 um 10 Uhr.

SV Gützkow - Pasewalker FV
Murchin/Rubkow - Karlsburg/Züssow
Ferdinandshof - Strasburg
Greifswald Alte Herren - GSV Tradition



14. "Alte Herren"-Turnier

Nach spannenden Spielen vor vielen Zuschauern wurde der Turniersieger beim 14. "Alte Herren"-Turnier in Eggesin ermittelt.

Besonderen Dank gilt vorab den vielen fleißigen Helfern, dem Vorstand von Motor Eggesin, den Schiedsrichtern und natürlich den Mannschaften, ohne die so ein Turnier nicht möglich wäre.


Vorrunde Staffel 1:

Eggesin 1 - Pasewalk
3:3
Ferdinandshof - Ahlbeck/Luckow 0:1
Eggesin 1 - Ahlbeck/Luckow
4:2
Pasewalk - Ferdinandshof 0:1
Eggesin 1 - Ferdinandshof 4:1
Pasewalk - Ahlbeck/Luckow 3:2


Vorrunde Staffel 2:

Strasburg - Rossow 2:0
Eggesin 2 - Löcknitz 1:4
Strasburg - Löcknitz 2:2
Eggesin 2 - Rossow 0:6
Löcknitz - Rossow 2:5
Eggesin 2 - Strasburg 4:2


Halbfinale:

Eggesin 1 - Löcknitz 4:1
Rossow - Pasewalk 4:3


Spiel um Platz 7:

Ferdinandshof - Eggesin 2 8:4


Spiel um Platz 5:

Ahlbeck/Luckow - Strasburg 3:0


Spiel um Platz 3:

Löcknitz - Pasewalk 1:3


Finale:

Eggesin 1 - Rossow 3:2


bester Torschütze:    Frank Schneider (Eggesin 1) mit 9 Toren
bester Spieler:           Frank Schnieder (Eggesin 1)
bester Torwart:          Jörn Pinger (Ferdinandshof)



Hallenturnier in Löcknitz
am 7. Januar 2012

Die Alten Herren belegten am Samstag beim Hallenturnier in Löcknitz den 2. Platz.
Sie haben 4 mal gewonnen, 1 mal verloren und 1 mal unentschieden gespielt.

Es war eine super Mannschaftsleistung!



14. Hallenturnier der Alten Herren

Der SV Motor Eggesin führt am 14. Januar 2012 das 14. Hallenturnier für Alte Herrenmannschaften durch. Dieses wird ab 10:00 Uhr in der Bundeswehrhalle Karpin stattfinden.

Mannschaften aus Pasewalk, Strasburg, Ferdinandshof, Löcknitz, Rossow, Ahlbeck-Luckow sowie zwei Vertretungen von Motor Eggesin gehören zum Starterfeld. Für Speisen und Getränke während des Turnieres ist gesorgt.

Die erstplazierten Mannschaften erhalten Pokale. Es werden auch der beste Torschütze, bester Torwart und der beste Spieler geehrt.

Wir hoffen auf große Unterstützung für die Mannschaften
und wüschen allen viel Erfolg.

 





Die Alten Herren möchten sich bei allen Freunden, Bekannten, Sponsoren und Zuschauern für die Hinrunde 2011/2012 bedanken.


Besonderen Dank gilt den Lebenspartnern!

Wir wünschen allen ein frohes Fest und
einen guten Rutsch ins neue Jahr!



SV Motor Eggesin - FV Aufbau Jatznick                                       1:7

Eggesiner Torschütze:
Hardy Brückner




Dank und Verabschiedung


Die Alten Herren von Motor Eggesin möchten sich auf diese Weise
bei den Sponsoren, Zuschauern und beim Vorstand für die
Unterstützung in der abgelaufenen Saison bedanken.
Wir belegten den 6. Platz in der Kreisliga.


Verabschiedet wurden Bernd Schattmann und Detlef Nowack,
die ihre aktive Laufbahn beendeten.
Wir wünschen beiden viel Glück und Gesundheit für die Zukunft.

Facebook Like-Button
 
Werbung
 
Ergebnis I./II.
 
Hohendorfer SV 69 -
SV Motor Eggesin
0:2

SV Motor Eggesin II -
SV Grün-Weiß Nadrensee
2:0
Aktualisierungen der Seite:
 
03.06.2013:
--> Spielpläne aktualisiert

In Kürze: Bericht über D-Jugend

 
4 Besucher (36 Hits)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=